Videointerview DE

5 Gründe warum Sie Videointerviews in Ihren Einstellungsprozess integrieren sollten

DANIELA COSTA - M06 11, 2018

Wir haben hier auf dem Blog bereits erklärt, welche Rolle Videointerviews im Bewerbungsverfahren spielen. Heute möchten wir uns die wichtigsten Vorteile dieses Rekrutierungs-Tools genauer ansehen.

Momentan ist der Jobmarkt stark umkämpft und geeignete Mitarbeiter zu finden, stellt eine immer größere Herausforderung dar. Unternehmen müssen ihre Marke als Arbeitgeber stärken und gleichzeitig ein herausragendes Erlebnis für Bewerber bieten. Dafür müssen sie einen Schritt zurücktreten, ihre Einstellungsstrategie betrachten und die Prozesse auf den neuesten Stand bringen.

Recruiter arbeiten an vielen Fronten: Sie müssen eine Gemeinschaft von Talenten aufbauen und diese einbeziehen, ihr Unternehmen als attraktiven zukünftigen Arbeitgeber positionieren und viele Stellen gleichzeitig mit den besten Kandidaten besetzen. Ohne die richtige Strategie und die richtigen Werkzeuge kann all das überwältigend sein.

Eines der Tools, das Sie definitiv in Ihr Bewerbungsverfahren aufnehmen sollten, ist das Videointerview. Denn mithilfe voraufgezeichneter Videointerviews können Sie die optimalen Bewerber bereits in einer frühen Phase identifizieren, da sie relevantere Informationen liefern als ein Bewerbungstelefonat.

Mit einem Videointerview können Sie Ihren Rekrutierungsprozess flexibler gestalten, die Zeit bis zur Besetzung einer Position verkürzen und die Einstellungskosten reduzieren. Gleichzeitig liefern Sie dem Bewerber ein herausragendes Erlebnis. All das wirkt sich nicht zuletzt positiv auf Ihre Marke als Arbeitgeber aus.

Hier sind 5 Vorteile, die Ihnen Videointerviews im Bewerbungsverfahren bieten:

1. Kostenreduzierung und Verhinderung von Planungsproblemen

Bewerbungsgespräche können teuer und zeitaufwändig sein. Die eigentlich einfache Planung eines Bewerbungsgesprächs kann sich schwierig gestalten, denn eventuell schicken Sie tage- oder sogar wochenlang E-Mails hin und her, um einen passenden Termin zu finden.

Und für die Bewerber ist es auch nicht leicht. Häufig müssen sie sich frei nehmen und sogar von weiter her anreisen. Dieser ganze Aufwand für ein Treffen, bei dem Recruiter meist nur anhand des ersten Eindrucks entscheiden, ob der Bewerber eine Runde weiter ist oder ob er eingestellt wird.

Wenn Sie ein voraufgezeichnetes Videointerview zur Beurteilung der Kandidaten verwenden, erhalten Sie alle nötigen Informationen, ohne den Bewerbern unnötige Umstände zu bereiten. Diese können Ihre Fragen nämlich bequem und entsprechend ihres Zeitplans beantworten.

So müssen Recruiter die Kandidaten nicht bereits in der ersten Runde persönlich treffen und es können Kosten gespart und Terminprobleme vermieden werden.

2. Bessere und standardisierte Bewertung von Kandidaten

Mithilfe eines voraufgezeichneten Videointerviews können Bewerber in der ersten Runde besser beurteilt werden, denn Personalverantwortliche erhalten umfassendere Einblicke. Ein strukturiertes Interview ermöglicht eine einheitliche Bewertung der Kandidaten – und das in unterschiedlichen Dimensionen: Sie können beurteilen, was sie sagen und wie sie es sagen (Körpersprache, Mimik usw.). So sind Sie in der Lage, im direkten Vergleich der Bewerber untereinander faktenbasierte Entscheidungen zu treffen.

Videointerviews bieten die Möglichkeit, Kandidaten nicht nur anhand ihres Lebenslaufs, sondern auch nach ihren Fähigkeiten und Fertigkeiten zu beurteilen. Im Vergleich zu Telefonaten reduziert diese Methode die Zeit, die Sie für jeden Kandidaten aufwenden, sodass Sie mehr Bewerber prüfen können.

Dadurch erhöht sich die Chance, bereits in einer frühen Phase des Bewerbungsprozesses die besten Kandidaten für die nächste Runde zu identifizieren.

3. Positives Bewerbungserlebnis

Wie bereits erwähnt, ist ein positives Bewerbungserlebnis entscheidend, um die besten Kandidaten für Ihr Unternehmen zu erreichen. Arbeitgeber müssen bei Bewerbern einen guten ersten Eindruck hinterlassen, insbesondere wenn sie nicht eingestellt werden.

Wenn Sie Videointerviews in Ihrem Bewerbungsverfahren einsetzen, zeigt das den Kandidaten, dass Ihr Unternehmen fortschrittlich ist und die Vorteile neuer Technologien nutzt. So werden Sie noch interessanter. Außerdem zeigen Sie, dass Sie die Bedürfnisse der Bewerber respektieren, da sie die Möglichkeit haben, sich selbst zu präsentieren und über ihre Motivationen und Fähigkeiten zu sprechen, ohne sich für die Anreise frei nehmen zu müssen.

4. Effizienz und Reduzierung der Zeit bis zur Einstellung

Ein effizientes Bewerbungsverfahren ist für Ihr Unternehmen nicht nur besser, sondern auch entscheidend, damit Bewerber bis zum Ende im Rennen bleiben. Viele Kandidaten geben auf, wenn sie das Gefühl haben, dass das Unternehmen mehr Zeit benötigt, als sie erwarten.

Auf herkömmliche Weise durchgeführte erste Bewerbungsrunden sind meist die zeitaufwändigsten. Aber mit Videointerviews können Personalverantwortliche den Prozess schneller und effizienter gestalten.

Sie bieten Recruitern die erforderlichen Daten, um erste Entscheidungen zu fällen und allen Teilnehmern eine schnelle Rückmeldung zu geben. So sind sie der Konkurrenz einen Schritt voraus und stärken ihre Marke als Arbeitgeber.

5. Verbesserung der Zusammenarbeit im Bewerbungsprozess

Die Verbesserung der Zusammenarbeit in der Personalabteilung ist für fundierte Einstellungsentscheidungen unerlässlich. Mit Videointerviews können Sie alle Teammitglieder in den Prozess einbeziehen, denn sie können sich die Videoaufzeichnungen nach Belieben ansehen, sie bewerten und kommentieren und dann Kandidaten vergleichen. Dadurch wird der Entscheidungsprozess transparenter, einfacher und schneller und alle Beteiligten werden mit einbezogen.

Für die Verbesserung Ihres Einstellungsprozesses führt kein Weg an Videointerviews vorbei. Sehen Sie sich diese Vorteile an und wenden Sie sich an skeeled, um weitere Informationen zur Digitalisierung Ihres Bewerbungsprozesses zu erhalten.

Videointerview-2-DE

Skeeled bietet Ihnen die perfekte Möglichkeit, Ihren Einstellungsprozess zu digitalisieren und revolutionieren. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website oder auf unseren LinkedIn und Facebook-Seiten.

Danke fürs Lesen und bis zum nächsten Mal!

Team skeeled

Tagged In: VIDEO | INTERVIEW | RECRUITMENT

Erhalten Sie regelmäßig Updates
Abonnieren Sie unseren Newsletter

Entdecken Sie skeeled
Unsere Software spricht für sich selbst, erhalten Sie eine Demo!

Sie reden über uns

Flex
Luxwort
Paperjam
Silicon
Lux times
Journal