Wie man mit skeeled beginnt

Wie man mit skeeled beginnt

DANIELA COSTA - M01 7, 2019

Die skeeled Plattform ist eine einzigartige technologische Lösung, die Ihren Rekrutierungsprozess digitalisiert und optimiert, damit Ihr Unternehmen die besten Talente einstellen kann, und das auch noch schneller als zuvor.

Unsere Rekrutierungssoftware automatisiert zeitaufwändige, administrative Aufgaben und bietet benutzerdefinierte, strukturierte Abläufe für eine bessere und effizientere Verwaltung von Bewerbungen.

Und dank ihres benutzerorientierten Ansatzes ist sie auch sehr einfach zu verwenden. Sie müssen sich lediglich anmelden. Ihr Konto ist mit wenigen Klicks eingerichtet und dem Erfolg Ihres HR-Teams steht nichts mehr im Weg.

Heute starten wir eine neue Reihe "Wie man" Artikel, in denen wir Ihnen zeigen, wie unsere Plattform funktioniert. Darüber hinaus erhalten Sie Tipps zur optimalen Nutzung der zahlreichen Funktionen.

Unser erstes Thema lautet: Wie man mit skeeled beginnt.

So registrieren Sie Ihr Unternehmen

Die Registrierung Ihres Unternehmens bei skeeled ist recht unkompliziert und umfasst nur zwei Schritte:

  1. Klicken Sie auf den von skeeled bereitgestellten Registrierungs-Link und geben Sie allgemeine Informationen über Ihr Unternehmen und sich selbst ein:
  • Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse
  • Passwort
  • Name und Website-Adresse des Unternehmens
  • Kontosprache

Anmeldeformular

  1. Klicken Sie auf "Registrieren" und öffnen Sie den Aktivierungs-Link, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde, um auf das Konto zuzugreifen.

So richten Sie Ihr Unternehmenskonto ein

Nachdem das Unternehmen zusammen mit Ihrem Benutzerkonto auf der skeeled Plattform registriert ist, müssen Sie das Konto einrichten. Navigieren Sie dafür einfach zum Menü und klicken Sie auf "Einstellungen". Dort können Sie alle relevanten Kontoinformationen verwalten:

Persönliches: Ergänzen Sie Ihr Profil, indem Sie einfach die fehlenden Informationen eingeben. Laden Sie ein Profilbild hoch, legen Sie ein Alias (vereinfachte Version Ihres Namens) fest, tragen Sie Ihre Position und Telefonnummer ein und fügen Sie eine E-Mail-Signatur hinzu.

Einrichtung persönlicher Informationen

Team: Laden Sie Ihre Teammitglieder zu skeeled ein und weisen Sie ihnen spezielle Rollen zu. Dafür müssen Sie lediglich ihre E-Mail-Adressen eingeben, eine Rolle auswählen und auf die Einladungsschaltfläche klicken. Nachdem auf der Plattform Jobs erstellt wurden, können Sie hier auch Rekruiter hinzufügen.

Recruiter Berechtigungen

Berechtigungen: Wenn es in Ihrem Konto aktive Rekruiter gibt, können Sie deren Rollen und Berechtigungen auf dieser Registerkarte ändern und anpassen. Auf diese Weise können Sie Ihr Team umfassend verwalten.

Unternehmen: Hier konfigurieren Sie die Informationen Ihres Unternehmens. Sie können problemlos Logos hinzufügen, die Adresse eintragen, eine Bewerberstatusliste entsprechend Ihres gewünschten Ablaufs festlegen, eine Liste der Tags für Bewerberprofile erstellen und automatische System-E-Mails einrichten, die an Kandidaten gesendet werden sollen.

Bewerberstatus- und Tagliste

E-Mails: Nicht zuletzt können Sie mit skeeled auch benutzerdefinierte E-Mail-Vorlagen für sich und Ihr Team erstellen, die dann für die Kommunikation mit den Bewerbern verwendet werden. Jede Vorlage kann mit dem gesamten Team geteilt oder nur von Ihnen persönlich genutzt werden. Durch die Verwendung von Variablen in den Vorlagen können Sie die Nachrichten an Kandidaten personalisieren und somit einen positiven Eindruck hinterlassen. Hier können Sie auch definieren, in welchen Situationen Sie per E-Mail informiert werden möchten (immer, wenn es einen neuen Bewerber gibt, oder bei Direktbewerbungen usw.), und Sie können Ihre Benachrichtigungseinstellungen festlegen.

Top-Tipps für eine optimale Nutzung von skeeled

Sie haben gesehen, dass Sie Ihr Unternehmen bei skeeled ganz einfach registrieren können. Doch wir empfehlen Ihnen, sich für die Einrichtung des Kontos ausreichend Zeit zu nehmen.

Wenn die Teamrollen gut organisiert sind, ein klarer Ablauf eingerichtet ist und das Kommunikationssystem steht, wirkt sich das äußerst positiv auf den Bewerbungsprozess aus.

Hier sind unsere 4 Top-Tipps zur richtigen Einrichtung des Kontos:

  1. Bevor Sie Rekruiter zu Ihrem Konto hinzufügen, analysieren Sie die jeweiligen Rollenspezifikationen und Berechtigungen, damit Sie Ihr Team korrekt verwalten können.

  2. Laden Sie ein hochwertiges Logo hoch, um die Marke Ihres Arbeitgebers hervorzuheben. Bewerber sehen das Logo in den Stellenausschreibungen. Sollte es unterschiedliche Logos für unterschiedliche Bereiche Ihres Unternehmens geben, laden Sie alle in Ihr Konto hoch. Wenn Sie dann eine neue Stellenausschreibung auf der Plattform erstellen, können Sie auswählen, welches Logo verwendet werden soll.

  3. Mithilfe der Kandidatenstatusliste können Sie einen benutzerdefinierten Ablauf erstellen. Analysieren Sie Ihren Bewerbungszyklus, identifizieren Sie die wichtigsten Phasen und erstellen Sie die Liste entsprechend. Denken Sie daran, dass der alle Teammitglieder anhand des Status erkennen können, wo im Prozess sich der Bewerber befindet. Deshalb müssen Sie eine Liste anlagen, die für alle verständlich ist.

  4. Erstellen Sie Ihre E-Mail-Vorlagen sorgfältig, vermeiden Sie Rechtschreibfehler oder Inkonsistenzen. Legen Sie eine Liste aller Kommunikationsszenarien an (Terminvereinbarung für Bewerbungsgespräch, Ablehnungsschreiben, Nachbesprechung der Bewerbung usw.) und verwenden Sie Variablen, um für maximale Personalisierung zu sorgen. Beachten Sie unbedingt, dass es von größter Wichtigkeit ist, den Bewerbern eine Rückmeldung zu geben, um sich die besten Talente zu sichern. Nutzen Sie daher diese Funktion, um Kandidaten während des gesamten Einstellungsverfahrens einzubeziehen und zu informieren.

skeeled Rekrutierungssoftware

Skeeled bietet Ihnen die perfekte Möglichkeit, Ihren Bewerbungsprozess neu zu gestalten und zu digitalisieren. Auf unserer Website oder unserer LinkedIn-, Twitter- und Facebook-Seite finden Sie weitere Informationen.

Vielen Dank für Ihre Zeit und bis bald!

Ihr Team skeeled

Tagged In: HR | REKRUTIERUNGSSOFTWARE | BEWERBERMANAGEMENTSYSTEM | SKEELED

Erhalten Sie regelmäßig Updates
Abonnieren Sie unseren Newsletter

Entdecken Sie skeeled
Unsere Software spricht für sich selbst, erhalten Sie eine Demo!

Sie reden über uns

Flex
Luxwort
Paperjam
Silicon
Lux times
Journal